Engagements

 


Tortour mit der Laureus Foundation Switzerland

Wir sind für die Laureus Stiftung in die Pedale getreten und mit zwei Teams (Laureus Ladies und Laureus Audiorent) an der Tortour Switzerland mitgefahren.
Die TORTOUR ist der grösste, mehrtägige Nonstop-Ultracycling-Event der Welt. eine 1000 Kilometer lange Nonstop-Rennstrecke über mehrere Alpenpässe rund um die Schweiz. Die CHALLENGE geht über ca. 525 km und knapp 7000 Höhenmeter. Die Teams benötigen für diese Strecke zwischen 18 – 24 Stunden. Das Rennen läuft während Tag und Nacht – eine grosse Herausforderung sowohl für Fahrer als auch Betreuer.
Unterstützen Sie mit uns die Stiftung, Spenden gehen an das Projekt Laureus Metro Sports by Blindspot: https://www.laureus.ch/de/spenden/spendenaktion-tortour-2017/



EurAsia Heart Foundation in Nishni Tagil, Russia, 2016

 

 

2016 unterstützte die EAHF mit einer Mission nach Nishni Tagil, Russland, die dortige Orthopädische Chirurgie am "Ural Clinical and Rehabilitation Centre". Komplexe fusschirurgische Eingriffe (Dr. C. Sommer), Hüft- und Schulteroperationen wurden  durchgeführt und eine grosse Anzahl Patienten begutachtet.

Pink Ribbon Charity Walk

Die FussClinic unterstützt den Pink Ribbon Walk in Zürich.
Mit der Brustkrebskampagne soll die Bevölkerung in unserem Land für das Thema Brustkrebs sensibilisiert werden.

 

Contura 08

 

 

Dr. C. Sommer und Dr. M. Sommer engagierten sich als Kaderärzte im Bundeslager Contura 2008 bei der medizinischen Betreuung von 25'000 Pfadfinderinnen und Pfadfindern. 



Die FussClinic unterstützt die Pfadibewegung Schweiz.

Brazil Football Camp Weggis

Dr. Christian Sommer betreute zusammen mit den Mannschaftsärzten, Dr. Beat Villiger und Dr. Peter Burkart die Brasilianische Fussball-Nationalmann-schaft während ihres Trainingscamps in Weggis im Mai 2006.